Holzbau ist unser Programm

Zusatzmodul Brandschutz
...für Bauteile und Holzbau-Anschlüsse

Mit dem Zusatzmodul Brandschutz können Sie in allen verfügbaren Normen für Bauteile und Holzbau-Anschlüsse den Brandschutz berücksichtigen.

Die wichtigsten Funktionen auf einen Blick
  • Bemessung von Bauteilen und Holzbau-Anschlüssen
  • Feuerwiderstandsklassen F30, F60, F90 bzw. R30, R60, R90
  • Wahlmöglichkeiten der Seiten für Abbrand
  • Bestimmung der Auflagerung im Brandfall
  • separate Einstellung für Knick- und Kipphalterungen im Brandfall
  • Berechnung nach EN 1995-1-2
Schatten

Die Berechnung erfolgt abhängig von der gewählten Norm nach der „Methode mit reduzierten Eigenschaften“ (EC) oder der „Methode mit reduziertem Querschnitt“ (NTC, SIA). Nach der Wahl der gewünschten Feuerwiderstandsklasse können Sie für das zu bemessende Bauteil die beflammten Seiten wählen. Die Auflagerung sowie die Knick- und Kipphalterungen können Sie separat für den Brandfall festlegen.

© 2019 dietrichs.com