Holzbau ist unser Programm

Mit der V21 gibt's was fürs Auge

Dietrich’s Bedienoberflächen mit wählbarem Farbschema und optimierter 4K-Unterstützung

Die Bedienoberflächen der Dietrich’s Software kommen im neuen Gewand. In den wichtigsten Anwendungen wie Bauwerk, Statik, PlanCAD und vielen anderen kann man künftig das Farbschema frei wählen und nach eigenem Geschmack unterschiedlich einstellen.

Die bislang verwendeten hellen Grautöne mit weißem oder schwarzem Hintergrund werden ergänzt. Es gibt nun neue, dunkle Farb-Themen. Zur Auswahl stehen neben „Dark Blue“ auch „Dark Grey“ sowie „Middle Grey“. Der Hintergrund ist passend dazu jeweils wählbar dunkel oder weiß. So lassen sich Dietrich’s Technologien in jedem Bereich individuell farblich darstellen.

Warum machen wir das? Dunkle Farbschemata am Rechner haben sich in der Arbeitsmedizin als deutlich ergonomischer erwiesen und sind für die meisten Menschen deutlich weniger ermüdend. Zudem kann das Auge Kontraste deutlich besser erkennen und verarbeiten. Und ganz nebenbei sehen die neuen Farbschemata einfach besser aus!

Passend zu den Farben der Bedienoberflächen erhält auch der Cursor in den dreidimensionalen Modellbereichen ein Facelift. Der Anwender kann sich nun ein 3D-Fadenkreuz einstellen, einfarbig oder bunt, mit oder ohne Achsen-Buchstaben und mit wählbarer Länge der Fadenkreuzlinien. Jeder findet seine Lieblings-Optik für effizientes und ergonomisches Arbeiten.

Auch für die Arbeit auf einem 4K-Monitor hat die V21 etwas im Gepäck. Zur Verbesserung der Darstellungsqualität werden sämtliche Icons in zwei weiteren Größen angeboten: 32 und 48 Pixel. Dietrich’s - das schlaue Programm wächst mit!

 

© 2020 dietrichs.com