Holzbau ist unser Programm

Dietrich’s Grundlagen // CH-2500 Biel

18.09.2020 - 12:00

  • event.title

CAD-Software Workshop in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Holz der Berner FH und der Höheren Fachschule Holz Biel

Details

Veranstaltungsort
Fachschule Holz Biel
Solothurnstraße 102
2500 Biel
Schweiz

Google Maps
Veranstalter :
Bruno Funk
iCalendar
Termin exportieren
Beschreibung

Die Dietrich’s AG bietet im September und Oktober 2020 in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Holz der Berner Fachhochschule und der Höheren Fachschule Holz Biel einen Workshop für das Arbeiten mit CAD-Software an.

Ziel des Workshops ist es, an Aufgaben aus der schulischen Ausbildung zu arbeiten, um die Lösungsansätze für Aufgaben und als Beispiel die Konstruktion an einem Schulmodell zu erklären. So werden die Vorzüge der Möglichkeiten in den Modulen Dach / Decke und Wand aufgezeigt. Die Teilnehmenden (Studierenden und Externe) erwerben im Workshop die Kenntnisse und Fähigkeiten, um ohne weitere Kurse bis zum Ende der Ausbildung ihre Aufgaben und die Prüfungen mit dem Dietrich’s CAD/CAM Programm zu absolvieren. Außerdem vermitteln wir anhand dieser konkreten Beispiele die vielfältigen Möglichkeiten von Open BIM mit Hilfe von IFC.

Der Workshop umfasst vier halbe Tage und baut thematisch aufeinander auf. Er richtet sich an Studierende der Höheren Fachschule Holz Biel und an externe Interessierte.Die Kurse sind jeweils freitags an folgenden Terminen statt: am 18. September, 2. Oktober, 16. Oktober und 30. Oktober.

Alle Absolventen erhalten am Ende des Workshops ein Teilnahme-Zertifikat.

Ein eigener Laptop ist erforderlich.

Alle Infos zur Schulung hier noch Mal als PDF Dokument

 

Programm/Ablauf

Beginn jeweils um 12.00 Uhr mit einem Lunch in der Mensa „Holzwurmbistro“ in Biel zum Kennenlernen und fachlichen Austausch, Anschließend beginnt um 13.00 Uhr der Workshop. Die Dauer beträgt voraussichtlich 4 Stunden.

  • 2D Zeichnen im Bauwerk:
    Im ersten Teil des Workshops geht es um das Zeichnen mit den entsprechenden 2D Befehlen wie Linien, Maße, Schraffuren, Texte sowie Kopieren, Spiegeln, Drehen, Strecken und Versetzen, vor allem auf Arbeitsebenen und im Grundriss.
     
  • 3D Modell und Konstruktion:
    Dieser Teil des Kurses vertieft das Gelernte, es wird ein Bauwerk erzeugt aus den gezeichneten Daten des ersten Kursbereich. Wir üben die Befehle, Extrusion, Arbeitsebenen aber auch Konstruktion und freie Bauteile zu verwenden.    
  • Listenausgaben:
    Dieser Teil des Kurses ergänzt die bisherigen Teile. Wir erzeugen Listen (Holzlisten und Beschläge) und die Ausgabe der Optimierungs- und Bestelllisten mit Zuschlag.    
     
  • Plan- und Maschinenausgaben:
    Zum Abschluss des Workshops erstellen wir eine Planausgabe der vorher gelernten Konstruktion, wir erzeugen aus den Bauteilen Einzelstückzeichnungen, Schnitte, Perspektiven und Grundrisse. Es werden Beschriftungen und Bemaßungen ergänzt, falls notwendig wird eine Planvorlage mit Logo angepasst.
     
  • Ausblick:
    Während des gesamten Workshops verbleibt Zeit für einen Einblick in die weiterführenden Technologien der Dietrich’s Anwendungen, Vereinfachungen durch Automatismen und Einstellungen sowie die Ausgabe verschiedener Exportdateien in verschiedenen Formaten.

Der Preis für die Teilnahme von Studierenden beträgt 99 EUR / 106 CHF. Er beinhaltet eine Dietrich’s Lizenz für Studierende, die Dietrich’s Teamjacke, die Verpflegung während des Workshops sowie sämtliche Schulungsunterlagen. Die Lizenz bleibt auch nach dem Workshop im Eigentum des Studierenden.

Der Preis für gewerbliche Teilnehmer beträgt 650 EUR / 700 CHF. Er beinhaltet die Verpflegung während des Workshops, die Dietrich’s Teamjacke sowie sämtliche Schulungsunterlagen. Eine eigene Dietrich’s Lizenz ist von Vorteil. Für Schulungszwecke kann während des Workshops eine Lizenz zur Verfügung gestellt werden.

Preis
99 €
© 2020 dietrichs.com